Bodegas Velvety Wines

Velvety Wines ist das persönliche Projekt von Monica Peñas. Nachdem sie ein paar Jahre bei Finca Allende (Rioja) als Oenologin gearbeitet hatte, wechselte sie zu Vinos de Rauda (Ribera del Duero), bei denen sie den Musai schuf und gleich mit dem ersten Jahrgang 2005 den Gran Baco de Oro holte. Seit ein paar Jahren ist sie nun bei Qumran für die Weine verantwortlich und hat bisher gezeigt, dass sie in der Lage ist grosse Weine zu machen.

Keine Angst, sie ist weiterhin verantwortlich für die Weine bei Qumran, hat aber letztes Jahr 11 Ha Weinberge der Familie in Pesquera de Duero übernommen: El Olivo, El Pozo und Pago de Valderramiro, deren Trauben sehr begehrt sind und bisher an Emilio Moro (Malleolus de Valderramiro), Protos und Pago de Carraovejas (Tomas Postigo) verkauft wurden. Dem ist nun nicht mehr so, denn 60% des Ertrages dieser Weinberge werden nun für den VELVETY verwendet. Der Rest geht weiterhin an ein paar der bisherigen Abnehmer, wobei selbstverständlich die besten Trauben dem Velvety vorbehalten sind.

Diese 11 Ha Weinberge sind mit Tempranillo bepflanzt (60% auf Draht und 40% Buschreben) und deren Rebstöcke zwischen 17 und 55 Jahren alt. Die Weinberge, die an Hanglagen auf kalkhaltigem Boden stehen, werden sehr naturnah und tierfreundlich bearbeitet (IP Integrierte Produktion) und liefern Trauben allerhöchster Güte.

Da das Budget nicht ausreichte um zugleich eine Bodega zu bauen, hat man sich vorerst mal in eine bestehende Kellerei eingemietet und wird mit der Zeit eine eigene Bodega bauen. So oder so! Dies hindert Monica nicht, einen für seinen Preis, hervorragenden Wein zu machen.

Unser Angebot aus der Bodega Velvety Wines:

VELVETY Tinto 75 cl / 150 cl
VELVET Limited Edition Tinto 75 cl

Bodegas Velvety Wines